Behandlungsspektrum


In unserer Tagesklinik behandeln wir:
  • seelisch-körperliche Erschöpfungszustände (Burn-out-Syndrom)
  • Angststörungen
  • Depressionen
  • Belastungsstörungen bei oder nach psychischen und körperlichen Träumen (Krankheit, Unfälle, Verletzungen, Gewalt)
  • somatoforme Störungen (körperliche Beschwerden ohne krankhaften Organbefund)
  • somatoforme Schmerzstörungen (krankhaft verselbstständigtes Schmerzempfinden, sog. Schmerzkrankheit)
  • psychogene (psychisch mit bedingte) vegetative Funktionsstörungen (Herz-Kreislauf-Störungen, Herzrhythmusstörungen; Schlafstörungen; Störungen der Verdauung; Migräne; Rückenschmerzen)
  • psychosomatisch bedingte Erkrankung von Organen (Magen- und Darmgeschwüre; Hauterkrankungen; psychisch begünstigte Infektanfälligkeit u. a. m.)
  • Verhaltens- und Persönlichkeitsstörungen
  • Essstörungen (Adipositas, Bulimie, Anorexie, Binge Eating)
  • Suchtmittelmissbrauch mit Abhängigkeitsgefahr und nicht stoffgebundene Süchte

 

 

ARGORA Klinik Berlin, Hardenbergstr. 9A, 10623 Berlin, Tel.: 030-36 99 697 0

Copyright © 2013. All Rights Reserved.